Deutsch

Mit FM Approvals steht Ihnen ein hochqualifizierter weltweiter Prüf- und Zertifizierungsservice zur Verfügung. Wir stellen sicher, dass Produkte und Serviceleistungen zur Sachschadenverhütung für den Einsatz in Gewerbeimmobilien hinsichtlich ihrer Qualität, technischen Integrität und Leistung den höchsten Standards entsprechen. Wie? Indem wir einen weltweit einheitlichen Zertifizierungsprozess verwenden, der auf wissenschaftlichen Forschungen und Tests sowie auf mehr als 100 Jahren Erfahrung beruht.

 

Weltweiter Zugang

Das Prüfzeichen „FM Approvals geprüft“ wird von Sachverständigen und Immobilieneigentümern auf der ganzen Welt anerkannt und geschätzt. Unser Zertifikat weckt Vertrauen, genießt Anerkennung und ermöglicht Ihrem Produkt den Zugang zum Weltmarkt. Hersteller, die ihre Produkte durch FM Approvals zertifizieren lassen, finden Sie in unserem Approval Guide.

 

Unsere Leistungen

FM Approvals zertifiziert Produkte und Serviceleistungen mit einer einzigartigen Ausrichtung auf:

  • Objektive Prüfung von Produkten und Serviceleistungen zur Sachschadenverhütung und deren Zertifizierung, wenn sie strenge Schadenverhütungsanforderungen erfüllen.

  • Förderung der Entwicklung und Verwendung von FM Approvals geprüften Produkten und Serviceleistungen, die der Verbesserung und Weiterentwicklung von Maßnahmen zur Schadenverhütung dienen.

 

Führungsposition

Unsere Ingenieure haben Führungspositionen in nationalen und internationalen Normungsgremien inne und können so sicherstellen, dass unsere technische Erfahrung und Know-how stets zur Schadenverhütung in einer sich ständig wandelnden und neue Herausforderungen bereithaltenden Welt beitragen. 

 

Prüfungen und Laboratorien

Die Tests werden in unserem hochmodernen Forschungs- und Testzentrum, dem FM Global Research Campus in den USA, durchgeführt. Dabei sind eine weltweite Einheitlichkeit und Qualität der Tests stets gewährleistet.

 

Der Zertifizierungsprozess

Unabhängig vom Produkt oder der Komplexität des Prüfprogramms bewerten wir Ihr Produkt in Abstimmung mit Ihnen nach strengsten Prüfrichtlinien, um das Prüfzeichen „FM Approvals geprüft“ verleihen zu können. Unser Prüfprozess ist effizient und trägt dazu bei, Ihr Produkt gegenüber anderen Produkten auf dem Markt abzuheben.

Möchten Sie das Prüfzeichen „FM Approvals geprüft“ für Ihr Produkt erhalten? Dies ist unser Prozess in 5 Schritten:

  • Herstelleranfrage

    Der Hersteller beantragt bei FM Approvals per Brief, E-Mail oder Fax die Zertifizierung eines Produkts oder einer Baugruppe und übermittelt Produktionsstandort, Arbeitsumfang, Modellnummern, Spezifikationen und zugehörige Dokumentation. Kunden, die eine Prüfung neuer Produkte wünschen, sollten unser Antragsformular ausfüllen, um ein Angebot zu erhalten.

  • Unterbreitung des Angebots und Beauftragung durch den Hersteller

    Der Kunde erhält ein Angebot von FM Approvals mit Informationen zu Arbeitsumfang, geschätzten Kosten, Zeitplan, erforderlichen Tests und Prüfbauteilen. Neukunden erhalten zusätzlich eine einmalige vertragliche Vereinbarung (Rahmenvertrag). Danach beauftragt der Hersteller das Angebot in Schriftform und stellt alle im Angebot definierten Materialien und Informationen zur Verfügung.


  • Dokumentendurchsicht, Bauteilprüfung und Erstaudit

    FM Approvals überprüft das Produkt auf Übereinstimmung mit den vorliegenden   Zeichnungen und Spezifikationen. Nach Eintreffen aller erforderlichen Komponenten werden die Tests geplant und durchgeführt. Der Prüfer besucht den Standort des Kunden (bei Erstkunden oder einer neuen Produktionsstätte), um vor der Zertifizierung durch FM Approvals die Qualitätsverfahren zu begutachten.

  • Zulassungsbericht, Prüfzeichen „FM Approvals geprüft“ und Listung

    Nach erfolgreichem Abschluss aller Tests, wird ein Bericht angefertigt und hinsichtlich seiner technischen Korrektheit und Qualität abschließend überprüft. Produktproben werden gegebenenfalls einbehalten und archiviert, dem Kunden zurückgegeben oder auf Anweisung des Kunden entsorgt. FM Approvals übermittelt den Zertifizierungsbericht an den Auftraggeber. Das Zertifikat gilt ab Ausstellungsdatum des Berichts. Danach darf der Hersteller das Produkt als „FM Approvals geprüft“ kennzeichnen. Außerdem wird das Produkt im Approval Guide, einem Online-Katalog von FM Approvals, gelistet. FM Approvals geprüfte Bedachungsprodukte werden in unsere webbasierte Software RoofNav aufgenommen.

  • Überwachungsaudits

    Folgeaudits zur regelmäßigen Überwachung von Produktionsstätten sind erforderlich, um den Status „FM Approvals geprüft“ aufrecht zu erhalten.

    HINWEIS: Momentan sind die weiteren Inhalte der FM Approvals Webseite nur in englischer Sprache verfügbar.